Stars & Promis Magazin

BRUCE SPRINGSTEEN dementiert Trennung von Ehefrau

Bruce Springsteen hat sich nicht von seiner Ehefrau Patti Scialfa getrennt. Der Sänger dementierte derartige Presseberichte in einem Statement auf seiner offiziellen Homepage "BruceSpringsteen.net". Da heißt es: "Ich nutze diese Seite nur ungern für persönliche Angelegenheiten. Wegen der unbegründeten und hässlichen Gerüchte halte ich es aber für angebracht, mich hier dazu zu äußern. Patti und ich sind seit 18 Jahren zusammen – die besten 18 Jahre meines Lebens. Wir haben eine wunderbare Familie, die wir sehr lieben und beschützen wollen. Wir sind einander immer noch so stark verbunden, wie am ersten Tag."

Vor wenigen Tagen wurde berichtet, Bruce Springsteen hätte seine Ehefrau Patti Scialfa wegen einer anderen verlassen. Es hieß, die namentlich nicht bekannt Frau habe ihren Ehemann bei den Terroranschlägen vom 11. September auf das New Yorker World Trade Center verloren. Sie uns Springsteen sollen sich bei der Telefon-Spendenaktion "America: A Tribute To Heroes" kennen und lieben gelernt haben.

Patti Scialfa und Bruce Springsteen sind seit dem 08. Juni 1991 verheiratet. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading ... Loading ...

Weitere Artikel zum Thema:
Dein Kommentar:

« NELLY FURTADO: Single "Promiscuous" in Top Ten der
» BEYONCÉ hat Ärger mit PETA

Trackback-URL: