Charlie Sheen betrügt Denise Richards

Hollywood-Star Charlie Sheen hat seine Ehe mit Denise Richards wohl endgültig in den Sand gesetzt. Wie mehrere amerikanische Zeitungen berichten, hat der Schauspieler seine Frau nämlich während eines Versöhnungs-Urlaubs auf Barbados mehrmals mit Prostituierten betrogen. Das Ganze kam heraus, als Sheen aus Versehen eine e-Mail, in der er eine Prostituierte ordern wollte, aus Versehen an Richards schickte. Diese hakte nach und fand heraus, dass Sheen sich während des ganzen Urlaubs mit Prostituieren vergnügt hatte. Daraufhin zog Richards ihre Konsequenzen und trennte sich endgültig von ihrem untreuen Ehemann. Außerdem machte sie sofort einen HIV-Test, der negativ ausfiel.

Charlie Sheen und Denise Richards: Trennung auf Raten

Bereits Anfang Januar wurde bekannt, dass Denise Richards erneut die Scheidung von Sheen beantragt hatte. Damals wurden allerdings keine Gründe genannt.

Im März vergangenen Jahres reichte Denise Richards zum ersten Mal die Scheidung von Charlie Sheen ein. Ein paar Monate später waren sie jedoch wieder ein Paar. Sheen erklärte damals, das "alles in bester Ordnung" sei. Die beiden wollten es noch mal miteinander versuchen.

Kommentar

Oh, Charlie. Die kleine Denise ist doch so heiß! Hast Du es wirklich nötig, sie zu betrügen? Mancher merkt eben erst, was er verlieren kann, wenn es zu spät ist.

Wie gefällt Euch Denise Richards? Habt Ihr sie in Starship Troopers gesehen?


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Dein Kommentar:

« Madonna findet Keith Urban süß
» Britney Spears: “Ich habe einen Fehler gemacht”

Trackback-URL: