Sängerin & Schauspielerin
Beyonce Knowles

Beyonce Knowles

Beyonce Knowles (oft auch einfach Beyonce) ist eine us-amerikanische Sängerin und Schauspielerin. Sie ist vor allem durch ihre Mitgliedschaft in der US-Girlband „Destinys Child“ bekannt geworden. Diese Band hat sich 2005 aufgelöst. Beyonce Knowles war allerdings bereits parallel zur Band-Karriere seit 2003 auf Solopfaden unterwegs.

Ihre drei Soloalben erreichten alle Platinstatus und konnten internationale Charterfolge feiern. Seit April 2008 ist Beyonce mit dem US-Rapper Jay-Z verheiratet. Die Tierschutzorganisation hat Beyonce wiederholt wegen ihre Vorliebe für Tierpelze kritisiert.

Bilder

► alle Bilder von Beyonce durchklicken

Steckbrief

Geburtsdatum: 04.09.1981
Geburtsort: Houston (Texas, USA)
Nationalität: us-amerikanisch
Sternzeichen: Jungfrau
Körpergrösse: 1,70 m
bürgerlicher Name: Beyoncé Giselle Knowles
weitere Namen: Sasha Fierce
Spitzname: Bee, Juju
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: braun
Vorbilder: Michael Jackson, Diana Ross, Tina Turner, Prince, Lauryn Hill, Aaliyah, Mary J. Blidge, Whitney Houston, Janet Jackson, Mariah Carey

Fakten

  • Beyonce war bis 2005 Mitglied der Girlgroup Destiny’s Child
  • auf ihren Konzerten nennt sie sich Sasha Fierce
  • sie hat eine jüngere Schwester (Solange), die ebenfalls als Musikerin und Schauspielerin tätig ist
  • bereits in jungen Jahren nahm Beyonce an Talentwettbewerben teil und gewann 30 davon
  • sie hat als Kind im Kirchenchor gesungen
  • Destiny’s Child hieß ursprünglich Girls Tyme und benannte sich um, als die Band einen Plattenvertrag bekame
  • Destiny’s Child haben seit 2006 einen Stern auf dem berühmten „Walk of Fame“ in Hollywood
  • Beyonces Stilrichtung: R&B mit Elementen von Pop, Hip-Hop und Soul
  • viele ihrer Songs schreibt sie selbst
  • Beyonces Stimme besitzt den Stimmumfang eines Mezzosoprans (> 3 Oktaven)
  • Michael Jackson ist eines der großen Vorbilder für Beyonce
  • Rihanna und Leona Lewis sehen Beyonce als Vorbild
  • Beyonce vermarktet ein eigenes Parfüm und modelt für L’Oreal

Filme

2001 Carmen: A Hip-Hop Opera (OT: TV)
2002 Austin Powers in Goldständer (OT: Austin Powers in Goldmember)
2003 The Fighting Temptations
2006 Der rosarote Panther (OT: The Pink Panther)
2006 Dreamgirls
2008 Cadillac Records
2009 Obsessed
2012 A Star is Born

Alben von Beyonce Knowles

2003 Dangerously in Love
2006 B’Day
2008 I Am… Sasha Fierce
2011 4

1 Offizielle deutsche Seite
2 Offizielle internationale Seite (engl.)
3 Wikipedia-Seite über Beyonce
4 mySpace Page
Beyonce auf Facebook

Ergänzungen?

Was hältst Du von Beyonce? Wie gefällt Dir ihr Style? In welcher Rolle hat sie Dir am besten gefallen? Welcher ihrer Songs gefällt Dir am besten?

Weißt Du etwas über sie, das hier noch fehlt? Schreib uns Deine Meinung, Ergänzungen und Fragen – direkt unter diesem Artikel, in den Kommentaren. Du hilfst damit auch anderen Lesern.

1 Kommentar
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 1 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 lola

    I Love You Beyonce.

Dein Kommentar:
« Scarlett Johansson
» Rihanna

Foto: Beyonce Knowles (Foto: Everett Collection | Shutterstock)