• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Promi News

Keira Knightley: „Anna Karenina“ soll neu verfilmt werden

Keira Knightley

Keira Knightley (Foto: Everett Collection | Shutterstock)

Für die Rolle der unglücklichen Titelheldin ist Keira Kneightley im Gespräch. Die von Leo Tolstoi erschaffene Romanfigur diente schon mehrmals als filmische Vorlage, zuletzt 1997 mit Sophie Marceau in der Titelrolle.

Im hundertsten Todesjahr Tolstois ist es wieder soweit. Diesmal erzählt Drehbuchautor Tom Stoppard („SHAKESPEARE IN LOVE“) die tragische Liebes- und Lebensgeschichte der russischen Adligen neu. Auf Keira Knightley müssen die Fans aber nicht bis zur Fertigstellung des Projekts warten: Sie ist ab 31. Mätz 2011 in „ALLES, WAS WIR GEBEN MUSSTEN“ zu sehen. (Quelle: Cinemaxx)

Deine Meinung?

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Outfit vertauscht? Christina Aguilera und Cher auf der Burlesque Premiere
» Zac Efron: Superman-Rolle wegen Leonardo DiCaprio abgesagt