• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Promi News
Britney Spears: Kevin bekommt Taschengeld von ihr

Britney Spears hat ihrem Ehemann Kevin Federline jetzt angeblich den Geldhahn zugedreht. Die Sängerin soll ihrem Liebsten ein festes monatliches Budget gesetzt haben. Wie der Online-Dienst "contactmusic.com" berichtet, soll Federline durch dieses "Taschengeld" lernen, mit Geld umzugehen. Alle größeren Anschaffungen, wie Autos oder Reisen, muss Federline also in Zukunft mit seiner Ehefrau und Gönnerin absprechen.

Britney Spears & Kevin Federline: Ehekrise?

Die Ehe von Britney und Kevin soll zerrüttet sein. Angeblich treibt sich Britneys Ehemann zu viel herum, gibt zu viel von ihrem Geld aus und treu soll er auch nicht sein. Britney dementiert jedoch nach wie vor Probleme in ihrer Beziehung.

Kommentar

Das macht Sinn! Wer sieht es schon gerne, daß andere das eigene Geld zum Fenster rauswerfen?

Dein Kommentar:
« Ozzy & Sharon Osbourne: kein Sex mehr
» Kate Moss kauft goldenen Vibrator