• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Promi News

Britney Spears will abspecken

Britney Spears will demnächst ein Comeback wagen. Deshalb versucht die Sängern derzeit ihre alte Figur zurück zu bekommen – mit Tanztraining. Und genau davon ist jetzt ein Video aufgetaucht. Es zeigt Britney beim Choreografie-Training für ihren neuen Song "To My Sister (Little Me)". Das Ganze macht allerdings noch einen etwas holperigen Eindruck. Der Grund: Die 24-Jährige hat einfach noch ein paar Kilo zuviel auf den Rippen, so die "Bunte" in einem Bericht.

Britney Spears: Sohn wächst ihr über den Kopf

Britney hat derzeit nicht nur Probleme mit ihrem Gewicht. Ihr Sohn Sean Preston wächst ihr anscheinend über den Kopf. Inzwischen hat sie sich nämlich schon Hilfe von ihrer Mutter geholt. Auslöser war ein Unfall von Sean. Der Kleine fiel am 01. April von seinem Hochstuhl. Daraufhin brachten Britney Spears und Kevin Federline den Kleinen zu ihrem Kinderarzt, der gesagt habe, es sei alles in Ordnung. Tage später stellten die Eltern aber fest, dass Sean mehr als gewöhnlich schlafe und brachten ihn ins Krankenhaus. Dort wurde ein Schädelbruch diagnostiziert.

Britney Spears: Ärger mit dem Jugendamt

Britney hatte schon einmal Ärger mit dem Jugendamt. Sie war mit Sean Preston im Auto fotografiert worden. Das Baby saß unangeschnallt auf ihrem Schoß und Britney fuhr. Damals hatte sie versprochen sich zu bessern.

Kommentar

Na dann freuen wir uns schon mal auf eine wieder schlanke Britney. Das legt zumindest nahe, daß an den "Oooops, I did it again" Gerüchte nichts dran ist.

Foto: Herb Ritts / Sony BMG

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« TATJANA GSELL & PRINZ FERFRIED: Sie wollen im FERN
» Tom Cruise kann hellsehen