• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Promi News

Chirurg: "Diana könnte heute noch leben"

ChirurgPrinzessin Diana könnte heute noch am Leben sein. Ein britischer Chirurg ist sich sicher, wenn am Unfallort wichtige Hilfe geleistet worden wäre, würde Lady Di noch unter uns weilen. Das berichtet jetzt die Illustrierte „Bunte“. Laut des Mediziners Thomas Treasure waren es für Diana offensichtlich fatale Folgen, dass auf dem Weg ins Krankenhaus keine Wiederbelebungsversuche

geleistet wurden. Außerdem wirft er dem damals behandelnden Arzt eine falsche Untersuchung vor. Treasure ist der Meinung, der damalige Mediziner hätte Diana direkt an ihrem Brustkorb öffnen müssen, und nicht an der Seite.

Prinzessin Diana war nicht schwanger

Übrigens: Ein Arzt hat jetzt mit einem jahrelangen Gerücht über Prinzessin Diana aufgeräumt. Der Mediziner betonte in aller Deutlichkeit, die Prinzessin der Herzen sei während des tragischen Unfalls im August 1997 nicht schwanger gewesen. Seit dem Unfall hielten sich die Gerüchte um eine mögliche Schwangerschaft hartnäckig.

Kommentar

Solche Behauptungen sind immer schnell aufgestellt. Aber nicht jeder Notarzt ist auch ein Chirurg und die Jungs tun in aller Regel ihr Bestes. Hinterher ist man immer schlauer.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Eva Longoria glaubte immer an die große Liebe
» Tyra Banks: Kein Sex wegen Haarverlängerungen