Promi News
Jennifer Lopez: Werbespot zu heiß

Daß Jennifer Lopez ein heißer Feger ist, wissen wir. Daß sie zusammen mit einem männlichen Model aber zu heiß ist, war uns neu. In einer neuen Werbung für ihr eigenes Parfüm tanzte La Lopez eng umschlungen mit einem attraktiven Mann und küßte ihn anschließend leidenschaftlich.

Jennifer Lopez: Kußverbot

Nichts besonderes, sollte man denken. Dieses mal waren es auch nicht die amerikanischen Sittenwächter, die Anstoß an dem heißen Spot namen. Jennifer Lopez´ Mann Marc Anthony mochte die Kußszene nicht. Es wird berichtet, daß der Gute ein wenig eifersüchtig war.

Jennifer Lopez eigentlich für ihre Entschlossenheit bekannt, ließ die Szene dann auch entfernen. Allerdings angeblich nur deshalb, weil ihr Mann der Meinung war, die Küsse würden zu sehr vom Produkt ablenken. Ahja.

Kommentar

Naja, wem gefällt es schon, seine Freundin täglich einen anderen küssend über die TV-Schirme flimmern zu sehen?

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Paris Hilton gleich in zwei Fällen vor Gericht
» Jetzt auch Colin Farrell: Sexvideo