• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Promi News

Justin Timberlake schreibt Brief an Britney Spears

Justin Timberlake soll Britney Spears einen bewegenden Brief geschrieben haben. Die Sängerin soll sogar zu Tränen gerührt gewesen sein, als sie ihn las. Ein Insider sagte der US-Zeitschrift "Life And Style": "Sie konnte kaum Luft holen, als sie das gelesen hat. Das war einer der bewegendsten Briefe, die sie je bekommen hat. Er hat geschrieben, dass es ihm leid tut, dass sie sich so jung verliebt haben, denn wenn sie sich nur ein paar Jahre später verliebt hätten, hätte er sie geheiratet und sie hätten inzwischen wahrscheinlich zusammen Kinder."

Justin Timberlake: Genug von Fragen nach Britney Spears?

Erst gestern (15.03.) hieß es noch, Justin Timberlake habe genug von Fragen zu Britney Spears. Er soll eine Frau sogar angebrüllt und erklärt haben: "Warum lasst ihr mich damit nicht endlich in Ruhe? Jeder fragt mich nach Britney! Immer nur Britney. Sie ist meine Ex-Freundin, könntet ihr das endlich begreifen."

Kommentar

Sowas schreibt man doch eigentlich nur, wenn man den Anderen wissen lassen will, daß man doch noch etwas für ihn empfindet.

Dein Kommentar:
« Nimmt Britney Spears seit 8 Jahren Drogen?
» Chris Rock lästert über Angelina Jolie