Promi News
Kylie Minogue kämpf weiter gegen den Krebs

Die Nachricht traf die Fangemeinde im letzten Jahr wie ein Schock – bei Kylie Minogue wurde Brustkrebs diagnostiziert. Die junge Sängerin begab sich sofort in Intensivbehandlung.

Kylie Minogue: Krebstherapie nicht beendet

Jetzt berichtet die englische Zeitung "Sun" über die schnelle Genesung. Kylie Minogue sei angeblich sehr glücklich und habe die Nachricht über die erfolgreiche Krebstherapie im Freundes- und Familienkreis gefeiert.

Leider nicht wahr. So jedenfalls das Statement der Sängerin selbst, daß sie über ihr Management verbreiten ließ. Kylie Minogue gehe es zwar den Umständen entsprechend zwar gut, sie sei aber weiterhin in Behandlung und kämpfe gegen ihre Erkrankung.

Kommentar

Anastacia hat gezeigt, daß selbst nach einer so schweren Krankheit wie Krebs ein furioses Comeback möglich ist. Wir wünschen Kylie Minogue alles Gute und drücken Ihr die Daumen, daß sie wieder glücklich, gesund und erfolgreich wird.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Jetzt auch Colin Farrell: Sexvideo
» Paris Hilton: Unfall wegen Lachgas?