Promi News
Lady Gaga: Warum sie mit einem Huhn im Bett aufgewacht ist

Lady Gaga

Lady Gaga (Foto: Tinseltown | Shutterstock)

Auch Lady Gaga scheint gerne mal zu tief ins Glas zu schauen. Jedenfalls ist die Sängerin ihrem Blog zufolge auf recht amüsante Weise aufgewacht.

Los Angeles – Die US-amerikanische Popsängerin Lady Gaga ist nach einer durchzechten Nacht mit einem Hühnchen und Waffeln im Bett aufgewacht. Das berichtete die Sängerin auf ihrem Internetblog. Sie sei so betrunken gewesen, dass sie sich nicht daran erinnern könne, wie Hühnchen und Waffeln in ihrem Bett landen konnten.In einer Reihe von Beiträgen auf dem Blog schrieb sie: „Kater, Hilfe. Ich bin aufgewacht, mit meiner Haarverlängerung schmusend wie ein Teddybär und überall in meinem Bett ist Huhn und Waffel verstreut.“ Auch entdeckte sie später ihren Schmuck an einer eher untypischen Stelle: „Ich fand meine Perlenhalskette zwischen der Matratze und dem Bett (wie konnte das nur passieren).“

Lady Gaga: „Modenschauen“ mit Lindsay Lohan

Die Sängerin scheint schon mehrere Erfahrungen solcher Art gemacht zu haben, so soll sie laut einer Quelle mit Lindsay Lohan schon die ein oder andere Modenschau in einem Hotel veranstaltet haben. [dts Nachrichtenagentur]

Sebastian Fiebiger

Ab und zu mal die Sau rauszulassen gehört zum Leben und ist sicher auch gesund.

Aber! Bitte keine neue Amy Winehouse Story. Es war traurig genug, dieses große Talent so früh zu verlieren. Wenn Gaga ihr Leben im Griff behält, kann sie auch in 30 Jahren noch erfolgreich sein. Ihr großes Vorbild Madonna hat es vorgemacht.

Und auch die hatte die eine oder andere Eskapade in ihren jungen Jahren. Aber sie hat sich immer wieder auf ihre Arbeit und ihre Musik konzentriert und beides mit energischem Ehrgeiz vorangetrieben.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Mila Kunis: Die Jungs standen früher überhaupt nicht auf mich
» Miley Cyrus als Missy bei „Two and Half Men“