• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Promi News

Lady Gaga wird von einem Geist verfolgt

Lady Gaga wird angeblich von einem Geist namens Ryan verfolgt, wollte diesen nun jedoch durch eine spiritistische Sitzung loswerden.

Lady Gaga nass

Lady Gaga nass (Foto: Everett Collection | Shutterstock)

Ausgespukt: Lady Gaga glaubt, dass sie von einem Geist namens Ryan heimgesucht wird. Die exzentrische Popsängerin ist der festen Überzeugung, dass das lästige Gespenst sie auf ihrer Tournee um den Globus folgt, und fühlt sich derartig von dem unerwünschten Begleiter gestört, dass sie nun ungewöhnliche Maßnahmen ergreift.

Ein Mitglied ihrer Touring-Crew verrät dem ‚Daily Star‘: „Sie liegt uns allen schon seit Monaten damit in den Ohren, dass ein männlicher Geist namens Ryan ihr bei ihren Reisen um die Welt folgt. Sie hat ziemliche Angst vor diesem Geist, aber vor allem nervt er sie, weil er sie einfach nicht in Ruhe lässt.“ Gaga habe zwar einen Sinn fürs Übernatürliche, „aber das geht einen Schritt zu weit – sogar für sie“, so der Insider.

Bei ihrem jüngsten Aufenthalt in Irland, wo sie mit ihrer ‚Monster Ball Tour‘ auftrat, hielt die Star-Blondine deshalb eine spiritistische Sitzung ab, um mit Ryan in Verbindung zu treten und ihn abzuschütteln.

„Sie hat ein Medium kontaktiert und eine Séance organisiert, um mit ihm zu kommunizieren und ihm zu sagen, dass er sie in Ruhe lassen soll“, enthüllt der Insider weiter. „Sie hat alle ihre Freunde übers Wochenende in Belfast, Irland, um sich gesammelt und die Séance abgehalten, um herauszufinden, was er von ihr will.“ Obwohl die meisten ihrer Freunde der Aktion skeptisch gegenüberstanden, hätten sie trotzdem zugestimmt, daran teilzunehmen.

Als Schutz vor der Geisterwelt soll Gaga derweil schon in der Vergangenheit tausende von Dollar für Ghostbuster – also Geisterjäger – und sogar ein Messgerät für elektromagnetische Schwingungen ausgegeben haben. Ein Nahestehender der 24-Jährigen verriet damals: „Sie glaubt an paranormale Aktivitäten und will kein Risiko eingehen, wenn sie unterwegs ist. Es ist wichtig für sie, vor Geistern sicher zu sein.“

Deine Meinung?

2 Kommentare
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 2 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 gast

    meine meinung: ich mochte gaga früher viel mehr ( zu just dance oder pokerface zeiten)!!! früher hatte sie zwar einen knall aber war mega cool und stylesicher. sie hatte so coole videos und ihr style war zwar extravagant aber man mochte sie einfach,heute verhält sie sich abartig und ihr video aljeandro schreckt mich einigermassen zurück!! und nun jagt sie sogar geister und glaubt an aliens!! sie war früher normaler und kam so bessa an mit ihren langen blonden haaren und netzsrumpfhosen oder lederjacken aber heute übertreibt sies mit ihrem overstyling.bei manchen shows verletzte sie sich sogar selbst weil sie zb. einen spiegel zerbrach und die splitter landeten ihr in der haut!!! sie wurde mit wunden und massenweise blauer flecken gesichtet und musste sogar wegen untergewicht und falscher ernährung ins krankenhaus. ich vermisse die alte gaga soo!!! ich wünschte sie wär wieder so wie früher denn sie hätte bestimmt mehr fans und die welt würde sie anders sehn.

  • 🕝 udo

    Der komische Geisst ist die gute Gaga-Dame wohl eher selber…

Dein Kommentar:
« Twilight Schauspieler
» Emma Watson schockiert: Harry Potter machte sie reich