• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Promi News

P. Diddy demnächst als James Bond?

P. Diddy würde wahnsinnig gerne den ersten schwarzen James Bond spielen. Der Rap-Star sagte der BBC dazu: "Eines Tages wird es einen schwarzen Bond geben und hoffentlich kann ich dafür vorsprechen. Es ist mein Traum eine großartige Rolle wie diese zu übernehmen." Er neide aber auch dem aktuellen Bond-Darsteller Daniel Craig die Rolle nicht. P. Diddy wörtlich: "Ich liebe den Bond, den sie jetzt haben. Er ist ein toller Schauspieler und ich denke, sie haben ihn gut ausgewählt."

P. Diddy: Film statt Musik?

P. Diddy hat vor kurzem erklärt, er werde sich aus dem Musikgeschäft zurückziehen. Er werde zwar noch als Produzent arbeiten, sein Hauptaugenmerk aber auf seine Film-Karriere legen.

Übrigens: Der neue "James Bond"-Streifen "Casino Royale" kommt am 23. November in die Kinos.

Kommentar

In der Rolle hat sich ja schon Robbie Williams gerne gesehen. Fraglich, ob man da mit Geld ein Einfluß hineinspringen kann? Puffy würde sicher einen guten Bond abgeben.

Dein Kommentar:
« Paris Hilton: Essen ist wichtiger als Sex
» Hat ROMEO BECKHAM Epilepsie?