• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Promi News

The Game: Im Tourbus spielt er total verrückt

The Game bekommt das Tour-Leben überhaupt nicht. Der Rapper ist der Tourbus zu beengend und er ist deshalb ständig kurz vor dem Durchdrehen. Wie der Online-Dienst "FemaleFirst.co.uk" berichtet, hat The Game zugegeben, dass er deshalb auf Tour ab und zu sogar handgreiflich gegenüber Angestellten wird. Der Rapper wörtlich: "Ein Tour-Bus ist wie ein Gefängnis auf Rädern. Es ist nicht wie zuhause. Wenn man 24 Stunden hier drin ist, eingesperrt auf kleinstem Raum und man wird klaustrophobisch und wenn man anfängt, verrückt zu spielen, dann fange ich an, Leute aus ihren Sitzen zu schubsen und ihnen ins Gesicht zu treten und ähnliche Dinge."

The Game: The Doctor´s Advocate

Übrigens: The Game hat im November die CD "The Doctor´s Advocate" auf den US-Markt gebracht. Darauf zu hören sind zum Beispiel Kollaborationen mit Dr. Dre, Kanye West, Mary J. Blige und Snoop Dogg.

Kommentar

Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde.

Dein Kommentar:
« Britney Spears & Paris Hilton: Keine Freunde mehr?
» „Gute“ Vorsätze: Steve-O will mehr Geld & mehr Sex