Schauspielerin
Scarlett Johansson

Scarlett Johansson ist eine us-amerikanische Filmschauspielerin. Ihren internationalen Durchbruch erzielte Scarlett Johansson 2003 mit dem Film „Lost in Translation“ an der Seite von Bill Murray. Sie spielt in diesem Streifen eine frisch verheiratete Frau, die sich in Tokio verloren fühlt und eine eigenwillige Beziehung zu einem älteren Mann entwickelt, der ihr Schicksal teilt. Scarlett Johansson versucht sich seit 2007 auch als Sängerin.

ANZEIGEN

Steckbrief

Name:Scarlett Johansson
bürgerlicher Name: Scarlett Marie Johansson
Geburtsname:Scarlett Marie Johansson
Nationalität:us-amerikanisch
Geburtsdatum:22.11.1984
Sternzeichen: Skorpion
Spitzname: Baby Starlet, ScarJo
Geburtsort: New York (USA)
Augenfarbe:grün
Haarfarbe: dunkelblond (hellbond gefärbt)
Körpergröße: 1,63
Vorbilder:Frank Sinatra
Tattoos: ja, u.a. ein Hufeisen mit Schriftzug "Lucky You"
Beruf: Schauspielerin, Sängerin, Model
Politisch:Demokraten
Ausbildung:High School
Gewicht57 Kilo
Religion:jüdisch
Lieblingsessen:Pizza, Burger, Chicken Wings
LieblingsgetränkeChampagner
Lieblingsfarbe:rot
Beziehungen:2004-2006 Josh Hartnett
2008-2011 Ryan Reynolds
2013 Romain Dauriac
Familienstand:ledig
Hobbys:Musik, Mode, Filme
Musikgeschmack:Rock

Bilder

► alle Bilder von Scarlett Johansson durchklicken

ANZEIGEN

Scarlett Johansson startete ihre Schauspielkarriere mit einer kleinen Rolle im Film „North“. Das war 1994. Heute ist sie längst ein Weltstar. Auf dieser Seite sammeln wir die schönsten Bilder aus ihrem Leben und ihrer Karriere. Es lohnt sich, diese Seite zu bookmarken und regelmäßig vorbeizuschauen. Wir rüsten nämlich ständig neue Fotos nach. Ein Klick auf eines der Vorschaubilder führt direkt in die Galerie zum bequemen Durchklicken.

Klatsch

Fakten

Geschwister

Scarlett Johansson hat einen Zwillingsbruder, der kurz vor ihr geboren wurde. Sein Name ist Hunter. Scarletts ältere Schwester Vanessa ist ebenfalls als Schauspielerin tätig.

Haustiere

Scarlett hat eine Katze namens Trooper und einen Hund namens Maggie.

Vorbild

Scarlett Johansson ist ein großer Fan von Woody Allen.

Politik

Scarlett unterstützte US-Präsident Barack Obama in seinem Wahlkampf für die Präsidentschaftswahlen.

Gage

Für ihre Rolle in Iron Man 2 hat Scarlett Johansson 400.000 US-Dollar erhalten.

Musikvideo

Scarlett spielt die Hauptrolle in Justin Timberlakes Musikvideo zum Song „What Goes Around… „. Das Video gleicht aufgrund seiner Länge eher einem Kurzfilm. Unmittelbar danach gab es Beziehungsgerüchte.

HIV / AIDS & Treue

Scarlett Johansson macht alle sechs Monate einen HIV-Test. Und das, obwohl sie von ständigen Partnerwechseln nichts hält. Allerdings sagt sie auch, dass sie sich „Mühe gebe“, treu zu sein, was ja nicht unbedingt danach klingt, als würde sie dieses Ziel immer erreichen. Lebenslange Monogamie hält die Schauspielerin übrigens für etwas Unnatürliches.

Altersunterschied

Scarlett Johansson mag ältere Männer. Diese haben der Schauspielerin zufolge den besseren Geschmack und verstehen Frauen einfach besser. Ihr wurde oft gesagt, dass gerade ältere Männer sie toll finden.

Fans

Scarlett beklagt sich über die Unhöflichkeit einiger Fans. So sei es schon mehrfach vorgekommen, dass sie bei einem entspannten oder gar romantischen Diner plötzlich eine Kamera „im Gesicht“ hatte, weil jemand unbedingt eine Nahaufnahme von ihr machen wollte. Ihr selbst käme es gar nicht in den Sinn, jemanden ohne seine Erlaubnis zu fotografieren.

Beziehung

Scarlett glaubt, dass man Probleme in einer Beziehung ausdiskutieren sollte. Neben dem Reden sei aber vor allem die Ehrlichkeit wichtig. Nur wer sich die Wahrheit sagt, kann Probleme wirklich lösen.

Wenn ihre Freunde sie um Beziehungsrat bitten, rät sie allerdings fast immer zum Schlußmachen. Sie selbst vermutet, dass sie vielleicht zu viel analysiere. Und so klingt das aus Scarletts Mund: „Ich komme irgendwie immer zu diesem Schluss. Egal ob meine Freundinnen mit dem Typen zu diesem Zeitpunkt zusammenbleiben oder nicht, letztendlich trennen sie sich doch immer. Das klingt ein wenig so, als ob ich überall die Leute auseinanderbringe, oder?“

Vogelphobie (Ornithophobie)

Scarlett Johansson hat panische Angst vor Vögeln. Mit den Worten „Es hat etwas mit den Flügeln und Schnäbeln und dem Flattern zu tun. Es graut mich vor ihnen.“ schildert sie die Details ihrer Phobie. Allerdings lässt sich der Kontakt zu den gefiederten Tieren als Schauspielerin nicht immer vermeiden. So musste sie beim Dreh zu „We Bought a Zoo“ die Gesellschaft von Pfauen ertragen. Scarlett dazu „Die sind wirklich fies!“

Rollen

Scarlett denkt, dass Produzenten sie oft für zu sexy halten und deshalb nicht für ernste und tiefgründige Rollen besetzen. Sie versucht deshalb – im Gegensatz zu vielen anderen Stars – keine Details über ihr Privatleben in den sozialen Medien zu verbreiten. Denn das würde den oberflächlichen Eindruck noch verstärken. Sie sagt auch über sich, dass sie ganz sicher kein Partygirl ist, das immer unterwegs ist.

Disziplin & Autoritäten

Mit Disziplin und Autoritären kann die schöne Schauspielerin nicht viel anfangen. Sie hasst, es, wenn sie tun muss, was ihr gesagt wird.

Sport

Auch Sport ist nicht wirklich Scarletts Ding. Als sie für die Comic-Verfilmung „The Avengers“ in ein enges Catsuit schlüpfen musste, ging ihr das strenge Fitness- und Ernährungsregime ziemlich auf die Nerven.

Männer

Scarlett steht – eigenem Bekunden zufolge – auf „Bad Boys“. Mit den Worten „Ich finde eine gewisse Abenteuerlust attraktiv und er sollte ein bisschen frech sein aber auch Autoritäten in Frage stellen und pro-aktiv sein.“ erklärt die berühmte Blondine ihre Vorlieben.

Nacktfotos & Hacker

Scarlett Johansson wurde gehackt und die erbeuteten Nacktfotos wurden im Internet veröffentlicht. Der Täter wurde später gefunden und verhaftet. Er hat noch andere Stars wie Mila Kunis und Vanessa Hudgens ihrer privaten Aufnahmen beraubt. Scarlett sieht das sportlich. Sie habe kein allzu großes Problem mit der Veröffentlichung der pikanten Aufnahmen. „Es ist nichts falsch daran“, erklärte die 26-Jährige im Interview mit dem Magazin „Vanity Fair“. „Ich habe ja keinen Porno gedreht. Obwohl daran auch nichts falsch wäre.“ sagt sie dazu. Die Bilder hat sie für ihren damaligen Ehemann Ryan Reynolds geschossen.

Liebeskummer

Nach ihrer Trennung von Ryan Reynolds hat Scarlett ihren Liebeskummer vor allem dadurch gedämpft, dass sie sich im Fitness-Studio so richtig ausgepowert hat. Außerdem hat sie sich von ihren Freundinnen und ihrer Großmutter trösten lassen.

Kuss mit Sandra Bullock

Bei den MTV Movie Awards 2010 küssten sich Scarlett Johansson und Sandra Bullock innig auf der Bühne. Was wie eine spontane Aktion aussah, war aber lange vorher geplant. Die beiden Schauspielerinnen hatten es abgesprochen und der Produzent der Show war eingeweiht.

Putzen

Scarlett mag Hausarbeit nicht besonders. Sie überlässt die unangenehmen Aufgaben lieber dem Mann. „Ich würde nicht sagen, dass Putzen etwas ist, das ich gerne mache. Oder Bügeln! Ich kann mich nicht einmal daran erinnern, wann ich das letzte Mal gebügelt habe“, gibt sie zu und fügt hinzu: „Bügelt heute noch jemand? Männer bügeln in der heutigen Zeit doch mehr als Frauen.“

Kochen und Backen

Kochen und Backen mag die Schauspielerin dagegen sehr. Auch, weil sie dabei abschalten kann. „Ich liebe Kochen und Backen. Ich finde diese Art der Hausarbeit toll, weil man dann weiß, was in dem Essen ist, das man zu sich nimmt. Ich koche gerne allein. Ich finde das beruhigend. Ich lege dann Musik auf, schnappe mir vielleicht ein Glas Wein und mache etwas wie Truthahn Bolognese oder eine gute Frittata.“ sagte sie im Interview mit dem OK-Magazin.

Tattoo

Scarlett hatte eine Zeit lang ein Tattoo eines Sonnenaufgangs auf ihrem linken Unterarm. Sie hat es aber später wieder entfernen lassen. Über den Hintergrund der Tätowierung und der anschließenden Entfernung wird gerätselt. Scarlett will ihn nicht verraten: „Ich hatte eine Weile die Tätowierung eines Sonnenaufgangs auf meinem Arm. Das Tattoo hat mich glücklich gemacht, sobald ich darauf schaute. Aber der Grund, warum ich es hatte, ist geheim. Manche Dinge müssen privat bleiben.“

Liebe

Scarlett glaubt an die „große Liebe“. Es gehört zu ihren Zielen, mit dem richtigen Mann eine Familie zu gründen.

Zeitmangel & Shopping

Scarlett Johansson hat genug Zeit zum Shoppen. Auch wenn man das bei einer Schauspielerin ihrer Liga anders erwarten mag, sagt sie über sich selbst, dass sie viel Freizeit und keinen stressigen Terminkalender habe. Zwischen ihren Filmen sitze sie oft monatelang nur rum und warte auf neue Angebote.

Taschentuch

2008 wurde ein benutztes Taschentuch von Scarlett Johansson für 5.300 Dollar auf Ebay versteigert. Der Erlös kam wohltätigen Zwecken zugute.

Was hältst Du von Scarlett Johansson? Wie gefällt Dir ihr Style? In welcher Rolle hat sie Dir am besten gefallen?

Weißt Du etwas über sie, das hier noch fehlt? Schreib uns Deine Meinung, Ergänzungen und Fragen – direkt unter diesem Artikel, in den Kommentaren. Du hilfst damit auch anderen Lesern.

ANZEIGEN
Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,20 von 1-55 Stimmen
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Justin Bieber Steckbrief (redir)
» Beyonce Knowles

Trackback-URL:
Foto: Scarlett Johansson (Foto: David Gabber / PR Photos)