Steckbrief
Pamela Anderson Steckbrief & Biografie

Was man unbedingt über Pamela Anderson wissen muss – die wichtigsten Fakten: Steckbrief, Biografie, Karriere, Filme und Privates.

Pamela Anderson

Pamela Anderson (Foto: August Fairchild / Shutterstock)

Pamela Anderson ist eine us-amerkanische / kanadische Schauspielerin. Sie arbeitet auch als Fotomodel und schaffte es bisher zwölf Mal auf das Cover des Playboys. Ihre operierte, grosse Oberweite und ihre blonden Haare entwickelten sich zum Markenzeichen und Pamela Anderson zu dem Sexsymbol der 90er Jahre.

Zu internationaler Bekanntheit gelangte Pamela Anderson durch ihre Rolle in der US-TV-Serie „Baywatch“, in der sie die Rettungsschwimmerin Casey Jean alias „CJ“ spielte.

Pamela Anderson Steckbrief

Geburtsdatum: 1.7.1967
Geburtsort: Ladysmith (British Columbia, Kanada)
Nationalität: kanadisch
Sternzeichen: Krebs
Körpergrösse: 1,70 m
bürgerlicher Name: Pamela Denise Anderson
Spitzname: Pam, Pammy
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau-grau

Pamela Anderson privat

Seit 2002 ist bekannt, dass Pamela Anderson an Hepatits C leidet. Die Erkrankung hat sie sich nach eigenem Bekunden bei der gemeinsamen Nutzung einer Tätowiernadel mit Ex-Mann Tommy Lee zugezogen. Dieser bestreitet aber eine eigene Infektion.

Pamela Anderson ist Vegetarierin und engagiert sich im Rahmen von PETA für den Tierschutz.

1995 bis 1998 war sie mit Musiker Tommy Lee verheiratet. Aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor. Tommy Lee verbrachte drei Jahre im Gefängnis nachdem Anderson ihn wegen Körperverletzung angezeigt hatte. 2006 war sie für 5 Monate mit Kid Rock verheiratet und erlitt während dieser Zeit eine Fehlgeburt. Ende 2007 heiratete sie den Produzenten Rick Salomon. Die Ehe wurde aber bereits im März 2008 wieder annulliert.

Filme mit Pamela Anderson

1991 The Taking of Beverly Hills
1992 Baywatch: River of No Return
1993 Snapdragon
1994 Good Cop, Bad Cop (OT: Raw Justice)
1994 Come Die with Me: A Mickey Spillane’s Mike Hammer Mystery
1995 Baywatch: Forbidden Paradise
1995 Naked Souls
1996 Barb Wire – Flucht in die Freiheit (OT: Barb Wire)
2003 Baywatch: Hawaiian Wedding
2002 Scooby-Doo
2003 Scary Movie 3
2006 Borat
2008 Blonde and Blonder
2008 Superhero Movie

TV-Serien mit Pamela Anderson

1991-1993 Hör mal, wer da hämmert (OT: Home Improvement )
1992-1997 Baywatch
1997 Die Nanny (OT: The Nanny)
1998-2002 V.I.P.
2005-2006 Stacked

Biografie

Pamela Denise Anderson ist eine kanadisch-amerikanische Schauspielerin und wird oft auch als das Sexsymbol der Neunziger Jahre bezeichnet. Sie ist außerdem die einzige Frau, die es bisher zwölf Mal auf das Cover des Playboy schaffte. Anderson wurde am 1. Juli 1967 in Ladysmith, British Columbia, Kanada, geboren. Bei einem Football-Spiel wird sie in der Menge der Zuschauer entdeckt und beginnt für die Werbebranche in Vancouver City zu arbeiten. Schließlich zieht sie nach Los Angeles und wird in den Neunzigern zur wohl bekanntesten Blondine der Welt. Ihre Markenzeichen sind die blonden Haare und vor allem ihre große Oberweite, die sie mehrmals operieren ließ. Bekannt wurde sie durch ihren Auftritt als Lisa in der Comedy-Serie „Home Improvement“ („Hör mal, wer da hämmert“). Ihren Durchbruch feierte sie aber schließlich als C.J. Parker in der Rettungsschwimmer-Serie „Baywatch“; die Rolle festigt ihr Image als Supersexsymbol und macht sie weltberühmt. Es folgen ein Kinofilm („Barb Wire“, 1996) und eine eigenproduzierte Serie (VIP – The Bodyguards). Seit 2003 synchronisiert sie außerdem eine Cartoonfigur, die auf ihrer Person basiert, und spielt in der Comedy-Serie „Stacked“ eine Buchverkäuferin.

Ihr Privatleben sorgt ebenfalls wie ihre öffentlichen Auftritte öfters für Schlagzeilen. Von 1995 bis 1998 war sie mit Tommy Lee, dem Schlagzeuger der Heavy-Metal-Band Mötley Crüe, verheiratet. Mit ihm hat sie zwei Söhne. Während der Ehe wurde Lee mehrfach gewalttätig gegenüber Anderson, darüber hinaus beschuldigt Anderson Lee, sie über eine gebrauchte Tätowiernadel mit Hepatitis C angesteckt zu haben. Im Juli 2006 heiratet sie Kid Rock, die Ehe hält nur vier Monate. Im Scheidungsmonat November 2006 erleidet sie eine Fehlgeburt. Am 6. Oktober 2007 heiratet sie schließlich den Produzenten Rick Salomon, der hauptsächlich für seinen Privatporno mit Paris Hilton berühmt ist. Sie heiratet ihn in Las Vegas während einer Bühnenpause des Magiers Hans Klok, in dessen Show Pamela Anderson assistiert. Momentan wird gemunkelt, dass auch diese Ehe vor dem Ende steht.

Was hältst Du von Pamela Anderson? Magst Du ihren Style? Ihr Filme? Weißt Du etwas über sie, das hier noch fehlt? Schreib uns Deine Meinung, Ergänzungen und Fragen – direkt unter diesem Artikel, in den Kommentaren. Du hilfst damit auch anderen Lesern.

ANZEIGEN
Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Jessica Simpson Steckbrief & Biografie
» Thomas Godoj Steckbrief : Wiki

Trackback-URL: