Steckbrief
Spice Girls – Die Geschichte der Girlgroup

Die wichtigsten Meilensteine aus der Karriere der Spice Girls.

Spice Girls

Spice Girls (Foto: Featureflash / Shutterstock)

Kaum eine Meldung hat in der Musikwelt in der letzten Zeit für so viel Aufsehen gesorgt wie das Comeback der Spice Girls. Keine andere Girl-Group war in den 90-ger Jahren so erfolgreich wie sie, auch gelang es keiner in den folgenden Jahren, den Ruhm der Spice Girls zu übertreffen. Ob sich der Versuch eines Comebacks als eine gute Idee erweisen wird, ist ungewiss. Den Reiz der Spice Girls machte nicht zuletzt ihre jugendliche Frische und Leichtigkeit aus. Inzwischen sind die Bandmitglieder älter und reifer geworden, jede lebt ein eigenes, neues Leben.

ANZEIGEN

Der Anfang der Band deutete keineswegs auf ihren späteren Ruhm hin, beim Casting im Jahre 1994 sollten schöne, junge Frauen entdeckt werden, um nach dem Beispiel der erfolgreichen Boygroups gewinnbringend in der Musikszene etabliert zu werden.

Die Bandmitglieder

Die ursprünglichen Bandmitglieder, die diesen Gesangsmarathon überstanden, waren Geraldine Halliwell, Melanie Brown, Melanie Chisholm, Victoria Adams (später Beckham) und Michelle Stephenson. Erst als letztere durch Emma Bunton ersetzt wird, beginnt der unvergleichliche Aufstieg der Band, die sich bis dahin „Touch“ nennt.

Neuer Manager

Mit dem neuen Manager Simon Fuller, der auch mitverantwortlich für die Bekanntheit von Annie Lennox ist, beginnt der Erfolg der Band. Er überschätzt die musikalischen Fähigkeiten der Gruppe nicht und setzt mehr auf ihre unterschiedlichen Erscheinungsbilder. Jedes Mitglied der Spice Girls repräsentiert eine bestimmte Art eines jungen Mädchens. Entsprechend erhalten sie Beinamen, so gibt es „Scary, Baby, Ginger, Sporty und Posh Spice“. Jede junge Frau kann sich mit einer der Sängerinnen identifizieren, jeder junge Mann findet seinen bevorzugten Typ. Der erste Song „Wannebee“ stürmt dann auch alle Hitlisten, gefolgt von weiteren Spitzensongs. Alles, was nur entfernt mit den Spice Girls zu tun hat, verkauft sich wie von selbst.

Mit dem Ausstieg von Geri Halliwell im Jahre 1998 beginnt der Stern der Spice Girls zu verglühen und jedes Mitglied beginnt ein anderes Leben ohne die Gruppe.

Magst Du die Spice Girls? Welches ist Dein Lieblingssong? Weißt Du etwas über sie, das hier noch fehlt? Schreib uns Deine Meinung, Ergänzungen und Fragen – direkt unter diesem Artikel, in den Kommentaren. Du hilfst damit auch anderen Lesern.

Kommentieren? 29.05.2017
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Fotos: Promialarm in Berlin
» Brigitte Nielsen: In „Aus alt mach neu“ Schönnheits-Operationen im TV

Trackback-URL: